Hochofen - Museum Neue Hütte - Schmalkalden - Hochofenwerk von 1835 - 1300 Jahre Eisen- und Stahlwarenproduktion
Hochofen - Museum Neue Hütte - Schmalkalden - Hochofenwerk von 1835 - 1300 Jahre Eisen- und    Stahlwarenproduktion

Aktuelle Veranstaltungen

Sonderausstellung 1.4.bis 30.12.2018

"Wilhelmine! Wir lassen uns versichern!"

Industrialisierung und Versicherung - Zangenfabrikant J. M. Werner in Schmalkalden E.19.Jh. - Versichert vom Schmiedehammer bis zum Nachttopf - warum?

Eine Sonderausstellung zum Thüringer Themenjahr - Industrialisierung und soziale Bewegung -

mit Unterstützung des Fördervereins des Deutschen Versicher-ungsmuseums Gotha, dem Stadt- und Kreisarchiv Schmalkalden, dem Museum Schloss Wilhelmsburg sowie der Freiwilligen Feuerwehr Schmalkalden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(Fotoarchiv Schloss Wilhelmsburg)

 

 

Veranstaltungen 2019

19./20.April Sonderführungen jeweils 14 Uhr zur Geschichte und Funktion des Holzkohlehochofen Neue Hütte

 

1.Mai Sonderführung 14 Uhr zum Hochofenwerk und 1300 Jahre Metallgewerbe Region Schmalkalden

 

18.Mai Eröffnung Sonderausstellung 10 Uhr

          "Von der Schmiede zur Fabrik und ins Museum - eine Erfolgsgeschichte der Holzbohrerfertigung in Schmal-

          kalden, begründet am 18.3.1849"  (Dauer der Ausstellung bis 25.8.2019)

 

18.Mai Schauschmieden, Führungen und Basteln 10 - 17 Uhr

          Schauschmieden von Nägeln und Holzbohrern, Führungen am Hochofen, Gestalten eines historischen

          Katalogblattes und eines Mini-Bohrerlexikon, Bohren mit alten Bohrern

 

5.Juni Industrie-Cafe 15 Uhr - im Hüttencafe

          Vortrag und Gespräche zu historischen Katalogen der Werkzeugindustrie Schmalkaldens und ungeklärten

          Museumsobjekten bei Kaffee und Kuchen

 

6.Juli Schauschmieden von Nägeln und Holzbohrern 13 - 17 Uhr

 

10.Juli - 16.August Ferienangebot Mittwoch bis Sonntag 10 - 16 Uhr

          Basteln für Schulanfänger, Ausprobieren alte und neue Karten- und Brettspiele für Groß und Klein

 

7.September Eröffnung Sonderausstellung 14 Uhr

          "Geschichte des Handelshauses Adolph Fuchs an der Salzbrücke in Schmalkalden - Tausend kleine Dinge"

          (Dauer der Ausstellung bis Februar 2020)

 

7.September Museumsnacht 17 - 22 Uhr

          Schauschmieden von Nägeln und Holzbohrern, Arbeitsschichtführungen am Hochofen, Blättern in tausend

          kleinen Dingen, Musik und Kulinarisches

 

23.Oktober Industrie-Cafe 15 Uhr - im Hüttencafe

          Vortrag bei Kaffe und Kuchen - "Das Salzwerk von Schmalkalden"

 

31.Oktober Sonderführung 14 Uhr zur Geschichte und Funktion des Hochofenwerkes Neue Hütte

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mitglied im Zweckverband Kultur Schmalkalden